Automatisierungstechnik

Die EDL Anlagenbau Gesellschaft mbH ist Mitglied der österreichischen Pörner-Gruppe und blickt auf eine über 100-jährige erfolgreiche Tradition im Anlagenbau zurück. Als Partner der Raffinerie-, Petrochemie- und Chemieindustrie bieten wir das komplette Leistungsspektrum für den verfahrenstechnischen Anlagenbau und helfen mit modernen und neuen klimafreundlichen Technologien unseren Kunden nachhaltiger zu wirtschaften. Darüber hinaus zählen wir mit über 50 großen Modernisierungsprojekten als der Revamp-Spezialist.

Wir suchen für den weiteren Ausbau unseres Teams einen

Senior-Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w/d)

In dieser Position verantworten Sie mit Umsicht und auf einem hohen fachlichen Niveau die Umsetzung der mess- und regelungstechnischen Aufgabenstellungen in Anlagenbauprojekten. Im Einzelnen gehören dazu folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Spezifikation von MSRFeldgeräten auf Basis verfahrenstechnischer Daten
  • Planung von Leittechnik und Montage
  • technische Beschaffungsdienstleistungen (Requisitionen, Angebotsbewertungen, Teilnahme an Verhandlungen, Abnahmen)
  • Bau und Montageüberwachung, Inbetriebnahmeunterstützung
  • Koordinierung mit beteiligten Gewerken

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Studium der Elektrotechnik, Fachrichtung Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Kenntnis der Projektphasen und grundlegenden Projektabwicklung in der Branche
  • Mehrjährige Berufspraxis auf dem Gebiet des Anlagenbaus (Chemie / Petrochemie / Raffinerietechnik)
  • umfangreiche Kenntnisse deutscher und internationaler Regelwerke
  • vertiefte Erfahrungen in der Anwendung gewerkespezifischer Software (branchenübliche CAESysteme wie COMOS PT, CONVAL)
  • selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und sicheres Auftreten
  • Kommunikations und Durchsetzungsstärke, Teamfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse in Englisch, weitere Fremdsprachen von Vorteil

Es erwarten Sie vielseitige Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten und die Mitarbeit an breitgefächerten Aufgabenfeldern. Wir bieten Ihnen eine fortschrittliche Arbeitszeitregelung, eine leistungsgerechte Vergütung und weitere attraktive Zusatzleistungen.
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins per email oder per Post an:
 

EDL Anlagenbau Gesellschaft mbH
Frau Juliette Neul
Lindenthaler Hauptstr. 145
04158 Leipzig

Tel.: +49 341 4664-328
Fax: +49 341 4664-409
juliette.neul@edl.poerner.de

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.edl.poerner.de.