Pörner Gruppe LogoPörner Gruppe Logo

Die Top 50 Anlagenbauer 2016

Die Pörner Gruppe ist das größte Engineering Unternehmen Österreichs

  
FACTORY, ein österreichisches Wirtschaftsmagazin, veröffentlicht jährlich anhand von Umsatz- und Mitarbeiterzahlen ein Ranking zu den 50 größten Anlagenbauern Österreichs. Diese Daten zu allen namhaften Anlagenbau-Unternehmen bieten Entscheidungsträgern aus Industrie und Gewerbe eine gute Marktübersicht. Maßstab für die Reihung ist der Umsatz des Geschäftsjahres 2015.
 

Die Pörner Gruppe wird mit Platz 24 als „Anlagenbauunternehmen“ gelistet. Diese Positionierung bedarf allerdings einer wichtigen Erläuterung: Pörner ist kein Bau- oder Montageunternehmen, sondern ein Ingenieurbüro, das Anlagen nur zum Teil liefert. In den letzten Jahren waren ca. 50 – 70 % des Umsatzes reine hochwertige Ingenieurdienstleistungen. Die Planung und Abwicklung im verfahrenstechnischen Anlagenbau betragen erfahrungsgemäß ca. 10-15% der Investitionskosten. Daraus errechnet sich das Gesamtvolumen der von Pörner jährlich realisierten Anlagen auf ca. 250 - 300 Mio. EUR.
 

Somit ist es amtlich: die Pörner Gruppe ist Österreichs größtes Engineering-Unternehmen im Anlagenbau.


Der volatile Markt des Anlagenbaugeschäfts ist bekannt für seine großen Umsatzsprünge und 2016 war ein bewegtes Jahr für Österreichs Anlagenbauelite: von Unternehmenspleiten über waghalsige Rettungsaktionen, echten Stehaufmännchen bis hin zu chinesischen Übernahmen.

Die Pörner Gruppe konnte sich in diesem Umfeld als Weltmarktführer für Bitumentechnologie und als technologieorientierter Gesamtanlagenplaner bewähren. Als innovativer Dienstleister punktet man bei den Kunden mit dem Konzept „Anlagenbau 4.0“ für nachhaltig produktive Industrieanlagen.

Lesen Sie im Stimmungsbarometer 2016 das Interview mit Geschäftsführer Andreas Pörner.
 
 

Top-50er-Ranking der Anlagenbau-Elite Österreichs (Homepage FACTORY)

Stimmungsbarometer S. 18ff, Ranking S. 22 ff (FACTORY, November-Ausgabe)
 

Kontakt

Lydia Brandtner
Leiterin Marketing

Tel.: +43 5 05899-718